+49 (0)8704 9129-14 msi.furth@maristen.org

Ghana: Kindergarten und Grundschule

Unsere gute Mutterschule in Sabin Akroform ist eine von drei Maristenschulen in Ghana. Sie gilt als eine der besten Bildungseinrichtungen im ganzen Land. Jedoch sind die Klassenzimmer in einem sehr schlechten Zustand und leiden unter permanenter Überbelegung. 60 – 95 Kinder pro Klasse sind keine Seltenheit. Kinder mit Behinderung können wegen Platzmangel die Schule überhaupt nicht besuchen. Es ist daher dringend erforderlich, neue Klassenräume und Toiletten zu errichten sowie die bestehende Einrichtung zu modernisieren und eine neue Klassenzimmerausstattung und neue Spielgeräte anzuschaffen. Dadurch wird es möglich werden, pro Jahr ca. 200 neue Jungen und Mädchen aufzunehmen, deren Eltern sich keine Schulgebühren leisten können. Für die gesamte Maßnahme werden ca. 13.000 Euro benötigt.
Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende, den jungen Menschen eine Ausbildung zu ermöglichen!

  • Projektfortschritt

Ich unterstütze dieses Projekt

jetzt spenden

Liedertafel übergibt Spende vom Weihnachtskonzert

Auch heuer spendete die Liedertafel Furth den Erlös aus dem Adventssingen wieder für ein maristisches Sozialprojekt. Die Vorsitzende der Liedertafel, Maria Tober (links) und Sieglinde Stross übergaben die Spende in Höhe von 1.300 Euro für die ärmsten der Armen im...

KjG Furth spendet für Brunnenbohrung in Tumaini

Die Vorstandschaft der KjG Furth mit der Leiterin Monika Dierl bei der Geldübergabe an Pfarrer Winderl (4. von links) und Peter Dierl (3. von rechts) Vorstandsmitglied des Maristen Solidarität International e.V. Die Jugendgruppen der KjG Furth haben bei dem...