+49 (0)8704 9129-14 msi.furth@maristen.org

Kenia: Handwerkerschule

Handwerkerschule in Ramba

Junge Menschen erhalten hier fundiertes Know-how, um sich nach dem Schulabschluss eine eigene Existenz aufbauen zu können.

Frater Hans Seubert (geboren in Wimmelbach, Bayern) stellte auch die Verbindungen zu den anderen Maristenschulen in Roo und Orore her.

Allen Spendern ein herzliches Vergelt´s Gott.

Zur Lage in Kenia

In Kenia behindern Korruption und staatliche Willkür häufig die Entwicklung des Landes. Nur über gute schulische Bildung  lassen sich Armut und Korruption bekämpfen.

Wallfahrtsfrauen überreichen Spende

Seit Jahrzehnten halten die Wallfahrtsfrauen den Maristen in Furth die Treue. Sie besuchen jedes Jahr das Kloster und überbringen eine Spende für die hilfreiche Missionsarbeit, die die Maristen in vielen Ländern verrichten. Nicht nur in Kenia, sondern auch in den...

mehr lesen

Staatl. Berufsschule in Cham spendet für Kenia

(v.l.) Frater Karl-Heinz Haag, Oberstudiendirektor und Schulleiter Siegfried Zistler, Religionsfachbetreuerin Siegrid Rötzer und Studiendirektor Ulrich Fischer. Auch heuer haben Lehrer und Schüler der Werner-von-Siemens-Berufsschule in Cham wieder eine Spende für die...

mehr lesen