+49 (0)8704 9129-14 msi.furth@maristen.org
(v.l.) Josef Schmid, Peter Dierl, Anja Spies, Frater Andreas Krupp
Über eine großzügige Spende vom Bund der Selbständigen Bayern, Ortsverband Furth, konnte sich der Verein Maristen Solidarität International (MSI) freuen. Der Vorsitzende des OV Furth Josef Schmid und die für die Kasse zuständige Anja Spies übergaben den Spendenscheck in Höhe von 850 €. MSI-Vorsitzender Peter Dierl und Beirat Frater Andreas Krupp freuten sich sehr über die freudige Überraschung und betonten, dass die Spende für das „Fratelli“-Projekt im Libanon verwendet wird. An zwei Standorten in Rhmeileh und Beirut wird mit Beteiligung der Maristenbrüder ca. 600 Flüchtlingskindern pro Jahr einen Schulbesuch ermöglicht. Die benachteiligten Menschen kommen überwiegend aus den von Kriegen geschundenen Ländern Afghanistan, Syrien und dem Irak.

Allen Initiatoren und Mitgliedern des Ortsverbandes Furth des BDS Bayern ein herzliches Vergelt´s Gott!